Kendo-Idee

Kendo im Allgemeinen

Andreas Gießner

Ziel im SHITEN KENDO DOJO LEIPZIG ist es, Menschen jeden Alters und Geschlechts zu fördern, zu stärken und zu entwickeln. Der Weg dahin wird durch die Kendo-Idee (Rinen) beschritten. Diese Kendo-Idee sieht Kendo lebenslang, so dass sich jeder, egal ob Schüler, Student, oder Schichtdienstler optimal zu guter Fitness und Gesundheit, wachsender Kampfstärke und einer offener Geisteshaltung entwickeln kann.

Dieses Thema ermöglicht das Üben mit Spaß an Bewegung und Kämpfen. Die kendianische Entwicklung der Kenshi testen wir natürlich auf verschiedenen Lehrgängen und Turnieren europaweit mit anderen Kendo-Übenden aller Nationen. Unser Leitbild: Enjoy Kendo and make Keiko with friends…!

Kendo in Leipzig

In Leipzig waren lange Zeit die Bedingungen für Kendo nicht optimal. Sowohl das Fehlen von Leihrüstungen, als auch der Zustand der Räumlichkeiten machten es schwer, Kendo über längere Zeit zu erlernen. Als Ende 2009 das SHITEN KENDO DOJO LEIPZIG gegründet wurde, hat es sich innerhalb der kurzen Zeit zum größten Leipziger Dojo entwickelt. Die gestellten Ziele:

  • optimale Trainingsbedingungen,
  • minimale Kostenbelastung (1/3 der Kosten anderer dt. Dojo, hochwertige Vereinsrüstungen) und
  • die Förderung unserer Kenshi (Finanzierung von Trainingslagern/Turnieren europaweit) können wir stabil halten und damit Einsteiger in den Mittelpunkt stellen.

In regelmäßigen Anfängerkursen, zusammen mit dem Kendo-Leipzig-Hochschulteam oder der Abstellung von Dan-Trägern für Beginner, setzen wir dies um, denn Kendo kann man nur zusammen machen. Wir hoffen, dich als neues Mitglied in unserem Jugend-, Frauen- oder Herrenteam begrüßen zu können.

Kendo im Shiten Dojo

Unser Dojo setzt sich aus einer Vielzahl unterschiedlicher Charaktere zusammen. Egal ob Berufstätiger, Student oder Schüler, du bist bei uns stets willkommen. Wir sind ausgesprochen aktiv und geben jedem die Möglichkeit, uns ab einem bestimmten Level auf Lehrgänge und Turniere auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene zu begleiten. Und jedes Jahr im Sommer packen wir den PSV Bus voll mit motivierten Kendoka und fahren gemeinsam zum Sommer-Lehrgang nach Bedollo!